Amiba-Anrufaufzeichnung

Neh­men Sie wich­ti­ge Gesprä­che auf

Anruf­auf­zeich­nung

Die Amiba-Anrufaufzeichnung ist eine Leis­tungs­er­wei­te­rung für einen ein­zel­nen Teil­neh­mer, der über sei­ne ange­mel­de­ten Sys­te­mend­ge­rä­te (Desktop-Systemtelefon oder Sys­tem Cli­ent) Gesprä­che auf­neh­men, als wav-Datei spei­chern und ver­sen­den kann.

Mit der Amiba-Anrufaufzeichnung kön­nen Teil­neh­mer ihre eige­nen ankom­men­den und abge­hen­de Gesprä­che auf­neh­men, wie­der­ge­ben, zurück­spu­len, her­un­ter­la­den oder löschen.

Abhän­gig von der ver­füg­ba­ren Spei­cher­ka­pa­zi­tät für den ein­zel­nen Teil­neh­mer, wer­den auf­ge­zeich­ne­te Gesprä­che gespei­chert. Bei Über­stei­gen der Spei­cher­ka­pa­zi­tät wer­den die ältes­ten Gesprä­che gelöscht.

Image

Ein­fach & Fle­xi­bel

Möch­ten Sie alle Ihre Anru­fe auf­neh­men? Mel­den Sie sich ein­fach über Ihren Benutzerportal-Zugang an und akti­vie­ren die Opti­on “alle Anru­fe auf­zeich­nen”. Wenn Sie nur bestimm­te Anru­fe auf­neh­men wol­len, wäh­len Sie die Opti­on “Auf­zeich­nung bei Bedarf”. Natür­lich kann die Anruf­auf­zeich­nung auch wie­der mit “kei­nen Anruf auf­zeich­nen” wie­der deak­ti­viert wer­den.

Image

High­lights

  • Anruf­auf­zeich­nungs­dienst für eine Neben­stel­le
  • Aus­wahl zwi­schen “alle Anru­fe auf­zeich­nen” oder “Auf­zeich­nung bei Bedarf”
  • Bei Bedarf-Aufzeichnung eines Gesprächs über das Benut­zer­por­tal
  • Wie­der­ge­ben, zurück­spu­len, her­un­ter­la­den oder löschen  der Aufzeichnung(en)
  • Auto­ma­ti­scher Hin­weis­ton zur Auf­zeich­nung des Gesprächs vor Gesprächs­an­nah­me
  • Auto­ma­ti­sches Löschen der ältes­ten Auf­zeich­nun­gen in Abhän­gig­keit zur ver­füg­ba­ren Spei­cher­ka­pa­zi­tät
Image